About

Heinrich Heissing

Heissingsart Galerie Lübeck

Heinrich Heissing ist ein Vermittler ästhetischer Postionen und spielt mit einem breiten Spektrum von Stilen und Möglichkeiten. Er ist ein Katalysator und Verdichter, ein Mann in Bewegung, ein Suchender und ein Finder. Seine Leidenschaft ist es, künstlerische Handschriften zu entdecken, die berühren. Er beginnt vor Ort, sucht das Machbare und  bewegt sich von hier aus virtous immer weiter in die Nebelwelt der internationalen Kunst. 

Seine  agile Lebensweise führt zu der sehr eigenen Haltung Heinrich Heissings. 

Dazu gehört es, Menschen mitzunehmen, Räume und Atmosphären zu schaffen, die es ermöglichen, zwischen Sinnlichkeit und kreativer Kommunikation, auch Verschiedenheiten nebeneinander bestehen zu lassen. 

Die Ergebnisse dieses Prozesses, seine Kunst-Auswahl, wird im schönen Ambiente eines alten Lübecker Hauses, in der durch Thomas Mann bekannten Mengstraße, gezeigt.